In der Fastenzeit verzichten viele auf die verschiedensten Dinge: Vielleicht hast Du die Fastenzeit für eine Entschlackung Deines Körpers, für den Verzicht auf Zucker oder andere Genussmittel genutzt. Du wolltest Gewicht oder Gewohnheiten loslassen, die Dich belastet haben.

Vom 17. Februar bis 04. April 2021 möchten wir schlechte Gewohnheiten loslassen: Durch das Gesunde Denken mit Dankbarkeit, Vergebung und Annahme gelingt dies Schritt für Schritt. Deine Seele wird so von Lasten befreit. Du hast plötzlich wieder mehr Freude, bist gelassener und empfindest mehr Frieden. Das alles kommt vom Fasten für die Seele.

Wir laden Dich ein, die täglichen Zitate und Texte zu überdenken, das Gelesene in Dir aufzunehmen, anzufangen, es umzusetzen und nach und nach in Deinen Alltag zu integrieren. Auch wenn Dir das ein oder andere anfangs etwas ungewohnt vorkommt, sei mutig und probiere es einfach aus.